„Fashion kann man kaufen, Stil muss man haben“

„Fashion kann man kaufen. Stil muss man haben.“  Edna Wohlan Chase

DIE GRUNDREGELN DER STIL by Nina Garcia

  • Auswählen: Sie kauft nur, was ihr gefällt und was gut an ihr aussieht.
  • Nicht an den Basics sparen. Am klassichen Trenchcoat, dem kleinen Schwarzen…
  • Drama, Drama, Drama. Egal ob over the top und dekadent – wenn sie sich in etwas verliebt, kommt es in die Einkaufstüte.
  • Sie weiß um die überragende Bedeutung von Schuhen. Jede Menge Schuhe.
  • Und um die entscheidende Bedeutung von Accessoires. Gewusst wie.
  • Eine gute Schneiderin.
  • Niemals Fashion Victim.
  • nicht das Geld ist Entscheidend.
  • Die richtige Mischung macht’s
  • Die hohe Kunst, nicht vollkommen zu sein.

„Ich liebe Amerika und ich liebe die amerikanischen Frauen, aber etwas schockiert mich zutiefst… amerikanische Kleiderschränke. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass man sich gut anziehen kann, wenn man so viel hat.“ Andrée Putnam

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s