Wie Anfang? (2 Part)

WIE JEANS

Eine Frau braucht im Grunde nur ein Jeansmodell. Eine Jeans muss vor allem am Po sitzen.

Wenn man DIE Jeans gefunden hat, soll sie natürlich so lange wie möglich tragbar sein und ihre ursprüngliche Schönheit behalten. Jeans sollten oft gewaschen werden, sie müssen „used“ aussehen, und sie werden auch wieder schön eng, wenn man sie wäscht.

Jeans sind ein wahrer Allrounder. Sie passen zu jeder Figur und sehen immer sehr stylish aus. Ob elegant, casual oder sexy – der Baumwoll-Klassiker rockt jeden Look. Ich habe verschiedene Jeansmodelle genauer angesehen und drei Looks rausgesucht, die jede Frau im Kleiderschrank haben sollte.

 

———————————————————————————————————————————–

A woman basically needs only one jeans model. A jeans must mainly sit at the bottom.

If you have found the jeans, it should of course be as long as possible wearable and retain its original beauty. Jeans should be washed often, they must look „used“, and they also get tight again when you wash them.

Jeans are a true all-rounder. They fit to every figure and always look very stylish. Whether elegant, casual or sexy – the cotton classic rocks every look. I have looked at different jeans models more precisely and three looks, which every woman should have in the wardrobe.

SKINNY JEANS

Mango, Skinny jeans olivia (39,99€)

Die Schiene Jeans zeichnet sich durch einen stark figurbetonten Schnitt aus. Es gibt sie mit hohem oder niedrigem Bund, mit langem oder kürzerem Hosenbein, deren Saum auch gerne mal ausgefranst sein kann. Die schlank geschnittene Jeanshose ist super geeignet für Looks mit Pumps oder Overknees. Aber auch sportlich mit Sneakern könnt ihr mit der Skinny Jeans nichts falsch machen.

The rail jeans is characterized by a highly figurative cut. They are available with a high or a low waist, with a long or shorter trouser leg, the hem of which may also be frayed. The slim cut jeans pants are great for looks with pumps or overknees. But also sporty with sneakers you can not go wrong with the skinny jeans.

 

BOYFRIEND JEANS

Zara, boyfriend jeans (29,95€)

Die Boyfriend Jeans ist getreu ihrer Bezeichnung etwas zu groß, wirkt leicht maskulin aber dadurch auch super klassisch. Sie ist besonders für coole Alltags-Styles gut zu haben und sieht am besten kombiniert zu Sneakern, Pullover und Lederjacke aus. Sie ist super bequem und kommt in vielen Waschungen und Längen daher.

The boyfriend jeans is a little too big, it looks slightly masculine but superclassical. It is especially good for cool everyday styles and looks best combined with sneakers, sweaters and leather jackets. It is super comfortable and comes in many washings and lengths therefore.

HIGH WAIST JEANS

Topshop, 49,95€

Die 80er sind zurück! Vor einigen Saisons haben mit dem 80er-Revival auch die High Waist Jeans ihr großes Comeback gefeiert. Auffällige an diesem Schnitt ist, dass der Bund weit oben in der Taille sitzt. Hochgeschnittene Hosenmodelle stehen sowohl schlanken als auch weiblichen Hintern, da sie immer eine schöne Silhouette zaubern und die Taille betonen.

The 80s are back! A few seasons ago the High Waist Jeans also celebrated their big comeback with the 80s revival. Noticeable on this cut is that the waistband sits high up in the waist. High-cut pants models stand both slim and feminine buttocks, as they always create a beautiful silhouette and emphasize the waist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s